Wochenrückblick KW12


Die Kalenderwoche 12 war vor allem für Facebook & Cambridge Analytica aufreibend. Nicht minder interessant sind zudem die Statements rund um die Zukunft des Marketings (insbesondere im Kontext von Zalando) sowie zur digitalen Zukunft Deutschlands.

Social Media

Instagram und Pinterest führen zeitgleich (?) eine Shopping-Funktion ein. Die Monetarisierung der Sozialen Netzwerke nimmt somit den nächsten Schritt auf der Entwicklungsstufe.

Shop the Look kommt nach Deutschland : Neue Shopping-Funktion für Pinterest & Instagram führt Shoppingfunktion ein

Die Algorithmus-Anpassungen bei Facebook haben für die Influencer Branche positive Effekte. Preise für Postings, Shares & Pics gehen rasant nach oben.

‘You have to pay to play’: Confessions of an influencer on Facebook’s algorithm changes

Digitales Marketing

Großartiger Beitrag von Marc Opelt zu den Marketing-Entlassungen bei Zalando.

ERSETZT KI MARKETER? Das sagt Otto-Vorstand Marc Opelt zur Zalando-Debatte

Wie ist es um die Zukunft des Marketings und seiner Mitstreiter allgemein bestellt. 10 interessante und lesenswerte Thesen. Die wichtigste davon: Marketer braucht es nicht mehr.

Die Zukunft ist vorbei – und nun? 10 Thesen zum Marketing 2018

Worauf sollten gerade kleine Unternehmen beim Marketing achten. Smallbizdaily stellt 4 Trends vor, die auch von KMUs genutzt werden können.

Marketing Trends for Small Businesses

AdFraud ist ein (wenn auch kleines) Problem, das Werbetreibenden zu schaffen macht. Mit der Ads.txt könnten die Probleme vielleicht bald deutlich eingedämmt werden.

"Ads.txt hat einen Stein ins Rollen gebracht"

Wie baue ich mir eine richtige Datenstrategie auch, von der man als Unternehmen marketingtechnisch auch profitieren kann? Hier gibt es ein schönes Canvas samt Erklärung. Für die ersten Schritte sehr hilfreich.

Wie eine Datenstrategie entwickelt wird

Was war eigentlich in der vergangenen Woche alles bei Facebook los? Datenskandal, Cambridge Analytica und vieles mehr. Man kann das, denke ich, kommentarlos verlinken. Eine Zusammenfassung fällt wahrlich schwer. Und das Thema hat extrem viele Facetten, nicht nur im Hinblick auf die Nutzerdaten.

Cambridge Analytica Facebook sieht sich im Datenskandal als Opfer & WhatsApp co-founder tells everyone to delete Facebook & Warum die Diskussion das eigentliche Problem verfehlt & Datenmissbrauch von Cambridge Analytica : Bundeskartellamt verschärft Diskussion um Facebook-Skandal & Datenanalyse-Skandal : Cambridge-Analytica-Chef Nix nach Undercover-Report suspendiert & Trump-Wahlhelfer Cambridge Analytica: Streit um 50 Millionen Facebook-Profile & Von Nebel, Naivität und Verantwortung

Internationales SEO ist ein ganz spezielles und komplexes Feld. SEL hat in einem Beitrag einige der wichtigeren Aspekte zur Umsetzung von Internationalen Suchmaschinenoptimierungsmaßnahmen dargestellt.

International SEO: How to build a global footprint

Da es sowas wie “Loyalität” im Markenkontext nicht gibt (genauer: Nicht so gibt, wie sich das viele Marketing-Fachleute vorstellen) finde ich diesen Beitrag äußerst wertvoll. Er schlägt aus wissenschaftlicher Sicht nämlich genau in die richtige Kerbe, wie man Kunden gewinnt.

SALES & MARKETING Marketers Need to Stop Focusing on Loyalty and Start Thinking About Relevance

Spannende Frage: Voice Search - nur ein Hype? Habe mich damit noch nicht ausreichend auseinandergesetzt, aber die Diskussion drumherum ist bereits spannend genug.

Ist Voice Search nur ein Hype oder langfristiger Trend?

Digitalisierung

Welche Chancen liefert die Digitalisierung für die deutsche Wirtschaft. Vier Szenarien scheinen möglich. Nicht jedes davon ist attraktiv. Lesenswert.

Vier Szenarien Wie sich deutsche Unternehmen bis 2030 entwickeln

Wer sich digitalisiert, muss etwas ganz neues erfinden… Blödsinn. Innovation heißt nicht, das Rad neu zu erfinden. Auch aus bestehenden Dingen lässt sich neues entwickeln. Wichtiger Artikel, weil er die Haltung zum Thema Innovation etwas ein-nordet.

DAS IST DOCH NICHTS NEUES!

War es das mit der Plattform-Ökonomie. Der Artikel bietet einige Denkanstöße, die gar nicht so einfach wegzudiskutieren wären.

Blockchain statt Plattform: Naht das Ende von Airbnb, Uber, Facebook & Co.?

Der Job des Übersetzers könnte durch KI bald eine dramatische Veränderung erleben. Gefühlt sind wir nur noch einen Schritt vom “Universal Translator” à la Star Trek entfernt.

A New AI Breakthrough Will Soon Make It Much Easier to Communicate With Anyone in the World

Eigentlich sollte die (kostenlose) WLAN Verfügbarkeit schon lange Realität sein. Noch sind wir aber weit davon entfernt. Für die Digitalisierung und die zunehmende Nutzung von mobilen Endgeräten (mit teuren Datentarifen) ein Hindernis.

WIFI4EU: EU startet Registrierung für Gratis-WLAN

Zur Digitalisierung herrschen in der Wirtschaft und insbesondere auf dem C-Level einige Irrtümer vor - und auch Vorbehalte. McKinsey hat fünf davon schön aufgedrösselt. Lesenswert.

McKinsey über Irrtümer Wann Digitalisierung in der Praxis scheitert

Nächster Post Vorheriger Post